loader

Zahnarztpraxis Sehmer im Bliesgau

Unsere Praxis

Unser motiviertes und fortschrittlich ausgebildetes Praxisteam von zwei Zahnärzten und neun Zahnmedizinische Fachangestellte möchte Ihnen, den wichtigsten Personen in unserer Praxis, die Zeit mit uns so angenehm wie möglich machen.

Qualität macht den Unterschied

Unsere Zahnarztpraxis wurde als Traditionsunternehmen in Gersheim, mitten im Herzen der Biospährenregion bereits 1979 von Zahnarzt Ingbert Sehmer gegründet. Seit 2009 wird die Praxisleitung in zweiter Generation von Zahnärztin und Tochter Anna Sehmer ergänzt.

Wir stehen seit über 30 Jahren mit unserem Namen für Erfahrung, Freundlichkeit, Engagement und qualitativ hochwertige zahnärztliche Arbeit. Das Wohlergehen unserer Patienten und die gute Zusammenarbeit unseres Praxisteams sind wichtige Säulen unserer Praxisphilosophie.

Mehrere Behandlungszimmer, ein separater Prophylaxeraum sowie ein entsprechendes Praxisambiente sorgen für einen reibungslosen Behandlungsablauf und dafür, dass Sie sich wohlfühlen.

Wofür wir stehen

Was wir tun, tun wir aus Überzeugung. Denn wir sind der festen Meinung, dass das zahnmedizinische Wissen eines Einzelnen nicht ausreicht, um für dauerhafte Mundgesundheit zu sorgen. Deshalb bündeln wir Kräfte aus unserem gesamten Team zusammen – im Sinne einer bestmöglichen Behandlung für unsere Patienten.

Unsere umfassende zahnmedizinische Kompetenz basiert auf unserem Wunsch, uns ständig weiterzubilden. So bringen wir unsere Kenntnisse auch in einer sich rasend schnell weiter entwickelten Zahnmedizin fortlaufend auf den neuesten Stand von Technik und Wissenschaft.

Fachgerechte Anwendung modernster Geräte und bewährte Technik

Die Zahnmedizin entwickelt sich ständig weiter. Durch ständige Neuinvestitionen und der bewussten Erweiterung unseres Leistungsspektrums ermöglichen wir Ihnen, am medizinischen Fortschritt teilzuhaben.

Dabei wägen wir immer die Vorteile gegen die Risiken eines neuen Verfahrens ab: Nur wenn eine Technik oder Methode eine Verbesserung darstellt, wird sie auch eingeführt. Dies dient Ihrer Sicherheit und führt zu langfristigem Erfolg und Zufriedenheit.

Digitales Röntgen

Digitales Röntgen ist heutzutage einer der wichtigsten Bestandteile einer modernen und minimal invasiven Zahnmedizin.

Es ermöglicht, Zahn- und Knochenstrukturen darzustellen, die andernfalls durch den Zahnarzt nicht untersucht werden können. Dem Zahnarzt steht so die Möglichkeit offen, seine Patienten mit Hilfe der digitalen Röntgentechnik auf schonenste Art und Weise umfassend zu untersuchen.

Der Zahnarzt erhält innerhalb von Sekunden ein digitalisiertes Zahnbild, das er sofort zur Beurteilung des Zahnstatus nutzen und mit dem Patienten und Kollegen besprechen kann.

Intraorale Kamera

Patientenkommunikation, Kariesdiagnostik und Dokumentation auf höchstem Niveau.

Mit Hilfe der intraoralen Kamera können direkt aus der Mundhöhle Bilder live auf einen Bildschirm übertragen werden. Somit können Sie aktiv an der Behandlung teilnehmen und sich selbst ein Bild von dem Zustand Ihrer Zähne machen und die Diagnose besser nachvollziehen.

Auf Grund ihrer leichten Handhabung stellt eine Intraoralkamera je nach Ausstattung für den Zahnarzt auch eine wertvolle Unterstützung bei folgenden Aufgaben dar:

  • Kommunikation in der Patientenaufklärung
  • softwaregestützte Dokumentation von Befunden
  • Diagnostik
  • Planung restaurativer und/oder prothetischer Versorgungen
  • Verlaufskontrolle beispielsweise von Mundschleimhauterkrankungen
  • Kommunikation und Arbeitsgrundlage für das zahntechnische Labor
  • endodontische (Wurzelkanal-)Behandlungen
  • chirurgische Behandlungen